So ist Ihre Sicherheit in professionellen Händen.

Reifenwechsel

Wie gut ein Automechaniker auch sein mag – um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie diese Aufgabe einem Profi von First Stop überlassen. Mit richtig montierten Reifen können Sie sicheres Fahren ohne Probleme genießen.

Müssen die Räder ausgewuchtet werden?

Immer wenn ein Reifen entfernt und ein neuer montiert wird, müssen die Räder ausgewuchtet werden, um Vibrationen an der Felge zu beseitigen. Dies muss an den Vorder- wie auch Hinterrädern Ihres Fahrzeugs geschehen. Andernfalls können Lager, Federung und Lenkung vorzeitigen verschleißen.

Soll nach der Montage die Achsgeometrie überprüft werden?

Wenn die Achsgeometrie nach Demontage eines Reifens und Montage eines neuen Reifens angepasst wurde, ist dies während der Fahrt schwer zu erkennen. Um Sicherheit für Sie und Ihr Fahrzeug gewährleisten, wird empfohlen, die Achsgeometrie bei jedem Reifenwechsel überprüfen zu lassen.

Was beinhaltet das Reifenwechsel-Paket?

Zum First Stop Reifenwechsel-Paket gehört die Demontage und Montage des Reifens, der Austausch des Ventils sowie das Auswuchten der Räder.

WARUM SOLLTEN SIE DAS REIFENMONTAGE-GESAMTPAKET AUSWÄHLEN?

  • Mehr Sicherheit beim Fahren
  • Vorzeitiger Reifenverschleiß wird vermieden
  • So können Sie sicher sein, dass Ihr Fahrzeug korrekt fährt

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

WELCHE ART VON REIFEN BENÖTIGT MEIN FAHRZEUG?

Welcher Reifentyp für Ihr Fahrzeug am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren wie u. a. Nutzlast und maximaler Geschwindigkeit ab. Bei First Stop bieten wir Ihnen unseren Reifenfinder an, der Ihnen bei der Auswahl des richtigen Reifens für Ihr Fahrzeug hilft. 

WIE OFT MUSS ICH DIE REIFEN WECHSELN?

Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfiehlt es sich, die Reifen regelmäßig warten und auf das Folgende hin überprüfen zu lassen:

  • ob sie richtig aufgepumpt sind;
  • ob unregelmäßiger Verschleiß oder sichtbare Schäden vorhanden sind;
  • wenn die Profiltiefe an Sommer- oder Winterreifen 3 mm oder weniger beträgt.